Hochzeitswetterversicherung - Geld für schlechtes Wetter?

Hochzeitswetterversicherung

Regen auf der Hochzeit? Will wohl keiner. Aber habt ihr schon mal davon gehört, dass man für schlechtes Wetter Geld bekommen kann? Ja, mit einer Hochzeitswetterversicherung ist das möglich.

5.000€ sind drin bei Regen auf eurer Hochzeit! Sollte es also regnen und alle ziehen lange Gesichter, könnt ihr euch wenigstens auf tolle Flitterwochen freuen :)

Leider ist eben das Wetter eines der wenigen Dinge, die man selbst oder mit mir als Hochzeitsplanerin steuern kann.

Bei Regen ist man zusammen mit den Gästen dem schlechten Wetter einfach gnadenlos ausgeliefert, vor allem, wenn man viel im Freien geplant hat.

Mit der Hochzeitswetterversicherung kann man das natürlich nicht wegzaubern, aber man kann sich wenigstens über ein bisschen Taschengeld freuen.

Wenn ihr Interesse an solch einer Versicherung habt, schreibt mir gerne hier. Ich erkläre euch, wie es funktioniert und an wen ihr euch wenden könnt.

 


Regen Hochzeit - Hochzeitsplaner München - HeimatHochzeit

Kommentar schreiben

Kommentare: 0